mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Sie haben Interesse daran, dass .... 

  • erlebnispädagogische und handlungsorientierte Ansätze eine größere Verbreitung finden.
  • die Arbeitsfelder der Individual- und Erlebnispädagogik in der Öffentlichkeit und den Medien präsent sind.
  • die Erlebnispädagogik als wirksamer methodischer Ansatz in der Erziehung und Persönlichkeitsentwicklung zunehmend in der Gesellschaft etabliert wird.
  • der Gedanke der Individual- und Erlebnispädagogik in der Politik vertreten und gefördert wird.
  • Begegnungen, Austausch und Kooperationen auf nationaler und internationaler Fachebene stattfinden.
  • Wissenschaft und Praxis miteinander verbunden werden.

 ... dann werden Sie doch Mitglied im Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik.

 

Mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen Sie die Weiterentwicklung und Verbreitung der Individual- und Erlebnispädagogik. Sie tragen dadurch zur Etablierung und Qualifizierung auf nationaler und internationaler Ebene bei.

Mitglied werden

 

 

 

© Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.