Bundesverband unterstützt den Global Marshall Plan

„Eine Welt in Balance“ ist das Ziel der Global Marshall Plan Initiative.

Seit März 2018 unterstützen wir den Global Marshall Plan. Mit unserer Unterzeichnung haben wir uns der Initiative angeschlossen, die eine "Welt in Balance" zum Ziel hat.

Weltweit herrscht eine teils große Schieflage und ungerechte Verteilung der Ressourcen, die zudem begrenzt sind. Die Initiative setzt sich für faire globale Rahmenbedingungen, eine nachhaltige Entwicklung, die Überwindung der Armut, den Schutz der Umwelt und Gerechtigkeit ein.

Weitere Informationen auf www.globalmarshallplan.org

AKTUELLES

ÄHNLICHE ARTIKEL

TERMINE

03.09.2018 - 04.09.2018

Fachgruppe "Hilfen zur Erziehung"

Das Fachgruppentreffen beinhaltet neben vielen aktuellen Themen auch einen Vortrag zum Thema "Traumata bei Kindern und Jugendlichen".

Ort: Wuppertal
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »
21.09.2018 - 23.09.2018

Naturerlebnisforum: Erde - Feuer - Wasser -Luft

Systemische Erlebnistherapie mit den elementaren Kräften der Natur – eine Neuorientierung im Gesundheitswesen

Ort: Oy-Mittelberg, Allgäu
Organisator: SISPA - Institut für Entwicklungsprozesse in der Natur

mehr »
28.09.2018 - 29.09.2018

12. Internationaler Kongress erleben und lernen

Unter dem Motto "Einmischen possible: Die gesellschaftspolitische Dimension der Erlebnispädagogik" gestalten keynote-Speaker, Workshops, Foren und Aktionen den Kongress.

Ort: Augsburg
Organisator: ZIEL – Zentrum für interdisziplinäres erfahrungsorientiertes Lernen GmbH

mehr »