Lesenswert! Zeitschrift e&l mit Schwerpunkt zum Jubiläum des be

Das Heft 1/17 der Zeitschrift erleben und lernen widmet sich im Schwerpunkt dem 25-jährigen Jubiläum des Verbandes.

 

Unter dem Titel „Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V. – 25 Jahre auf pädagogischem Kurs“ ist die erste Ausgabe der Internationalen Zeitschrift erleben und lernen erschienen. Damit widmet sich das Heft im Schwerpunkt mit mehreren Beiträgen der Verbandsarbeit und den Entwicklungen der letzten Jahre und gar Jahrzehnte.

Dargestellt werden u.a. die Geschichte des Verbandes, die (zuerst) Qualitätsbemühungen und dann –entwicklungen sowie die Geschichte der Individualpädagogik und die Zusammenarbeit mit der Fernschule.      

Wir sind sehr stolz auf dieses Heft, denn es bietet die Möglichkeit kompakt und übersichtlich über die zahlreichen Ereignisse und Errungenschaften in der Individual- und Erlebnispädagogik und damit über die vielfältige Arbeit des Verbandes zu berichten.

Ein herzlicher Dank an alle Autorinnen und Autoren. Ebenso danken wir den Herausgeber*innen und der Redaktion der e&l für die Möglichkeit und Unterstützung.

Die e&l kann als Einzelheft für 8,50 € oder im Abo bezogen werden unter: www.e-und-l.de

 

 

 

AKTUELLES

ÄHNLICHE ARTIKEL

TERMINE

28.10.2019 - 29.10.2019

Fachgruppe "Hilfen zur Erziehung"

Weitere Infos folgen...

Ort: Kirchlinteln
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »
07.11.2019 - 09.11.2019

Arbeitsgruppe "Erlebnistherapie"

Das zweite Treffen der Arbeitsgruppe in 2019 setzt die begonnene Arbeit am Selbstverständnis und einer Definition der Erlebnistherapie fort. Das Treffen lädt zu einem Austausch und zur Mitarbeit ein.

Ort: Finsterbergen (Thüringer Wald)
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »
19.11.2019

Arbeitskreis "Wagnis"

Weitere Informationen folgen...

Ort: Mannheim
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »