Referentinnen und Referenten gesucht!

Vom 28. – 29. September 2018 findet in Augsburg der 12. Internationale Kongress erleben und lernen statt. Er steht unter dem Motto „Einmischen possible: Die gesellschaftspolitische Dimension der Erlebnispädagogik“.

Dich interessiert der Schwerpunkt des nächsten „erleben und lernen“-Kongresses?
Du möchtest gerne etwas zum Kongress beitragen?
Du möchtest gerne mit interessierten und interessanten Menschen zusammenkommen?

Wir möchten Dich als Teilnehmer, aber auch als Referentin oder Referent herzlich gerne einladen: Mache mit, diskutiere mit, lass Dich inspirieren und andere an Deinen Ideen teilhaben!

Wir suchen
motivierte Fachleute, Expertinnen und Spezialisten, denen die Ausein­andersetzung mit Theorie und Praxis der Erlebnispädagogik und des handlungsorientierten Lernens Spaß macht. Du hast Erfahrung in einem speziellen Fachgebiet? Du hast Übung darin, Kolleginnen und Kollegen für dein Thema zu begeistern? Dann werde Referentin bzw. Referent und leite beim Kongress einen praxisrelevanten Workshop über 180 Minuten. Dein Workshop kann dabei gerne inhaltlich zum Schwerpunktthema des Kongresses passen – das muss aber nicht sein.

Wir bieten

  • die Workshopleitung an dem renommiertesten Kongress zu den Themen Erlebnispädagogik, handlungs- und erfahrungsorientiertem Lernen, Outdoor-Training
  • die kostenlose Teilnahme an den weiteren Kongressveranstaltungen,
  • die Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken,
  • die Möglichkeit der Publikation in der Kongressdokumentation,
  • und ein kostenloses Exemplar der zum Kongress erscheinenden Kongressdokumentation.

Wir laden Dich ein, einen besonderen und informativen Kongress mitzuerleben. Dir bietet sich die Möglichkeit, Dich über Erfahrungen auszutauschen, Dich zu profilieren, Meinungen und Positionen zu vertreten und Dein Wissen über Praxis und Theorie der Erlebnispädagogik zu erweitern und mit anderen zu teilen.

Dir liegt die Zukunftsperspektive und die Weiterentwicklung der Erlebnispädagogik und des Outdoor-Trainings sehr am Herzen und Du willst Dich mit einbringen? Falls Du noch Fragen hast, kontaktiere uns unter kongress(at)ziel.org.
Du hast schon eine konkrete Idee? Dann klicke hier und es geht weiter zur Anmeldung für Referentinnen und Referenten.

Alle Informationen zum Kongress unter www.erleben-lernen.de

 

 

AKTUELLES

ÄHNLICHE ARTIKEL

TERMINE

22.10.2018

Fachtag Individualpädagogik

Individualpädagogik in den Hilfen zur Erziehung – Konzepte und pädagogische Praxis

Ort: Darmstadt
Organisator: AIM - Bundesarbeitsgemeinschaft Individualpädagogik e.V.

mehr »
14.11.2018 - 16.11.2018

Arbeitsgruppe "Erlebnistherapie"

Die Arbeitsgruppe befasst sich im weitesten Sinne mit Themen wie Standortbestimmung der Erlebnistherapie in Deutschland; Vernetzung von erlebnistherapeutisch tätigen Menschen und Institutionen; Verbreitung und Implementierung der Erlebnistherapie in Deutschland.

Ort: Rieneck
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »
20.11.2018

Arbeitskreis "Wagnis"

Es wird an einer Handreichung gearbeitet, die Erlebnispädagog*innen unterstützen soll, dass Wagnis verantwortungsvoll einzusetzen. Eine Mitarbeit ist auch für Nicht-Mitglieder möglich.

Ort: Mannheim
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »