"Die Zukunft beginnt morgen"

Arbeit am Titel Erlebnispädagog*in be® geht in die letzte Runde

Fotos: be | Katja Rothmeier

Eher spontan wurde das Treffen des Fachbereichs „Aus- und Weiterbildung“ sowie des „Hochschulforum Erlebnispädagogik“ mit geflügelten Worten flankiert. In Bezug auf das Zitat begann die Zukunft am 07.12.2017!

Bei dem finalen Termin für die Einführung des Titels Erlebnispädagogin be® / Erlebnispädagoge be® trafen sich am 06. und 07.12.2017 über 25 Personen am Volkersberg. Durch vorherige Treffen in Groß- und Kleingruppen konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einem weitestgehend fertigen Konzept in die Detailarbeit gehen. Mit dem, der Gruppe eigenem Arbeitsstil, wurden alle wichtigen Punkte ausführlich besprochen, intensiv diskutiert und zum Ende zu einer Abstimmung gebracht. Nun folgen die redaktionelle Endbearbeitung des Konzeptes und die Vorstellung des Anerkennungsverfahrens zum Titel Erlebnispädagoge be® / Erlebnispädagogin be® zur Mitgliederversammlung des Bundesverbandes im März 2018. Bis dahin werden zudem alle relevanten Informationen gesammelt, begleitende Dokumente ausgearbeitet, das Verfahren standardisiert sowie ein Team von Prüferinnen und Prüfern zusammengestellt. Anschließend wird das Verfahren für die Titelverleihung ab ca. Mitte des Jahres 2018 beginnen.

Ausführliche Informationen zum Ablauf und zur Anmeldung folgen im Jahr 2018.

Geschrieben von Holger Seidel

AKTUELLES

ÄHNLICHE ARTIKEL

TERMINE

15.01.2019 - 16.01.2019

Fachgruppe "Klassenfahrten und Gruppenprogramme"

Der Schwerpunkt dieses Treffens liegt auf dem Thema "Krisenmanagement"

Ort: Marburg
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »
15.01.2019 - 17.01.2019

Jahres-Event und Mitgliederversammlung 2019

Internationale Konferenz der ERCA mit vielfältigem Workshop-Angebot, großer Ausstellung und Vorträgen

Ort: Bad Brückenau
Organisator: ERCA European Ropes Course Association

mehr »
05.02.2019

Arbeitskreis "Wagnis"

Es wird weiter an einer Handreichung gearbeitet, die Erlebnispädagog*innen unterstützen soll, verantwortungsvoll im Spannungsfeld zwischen Sicherheit, Risiko und Wagnis zu handeln.

Ort: Mannheim
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »