Fachgruppe „Aus- und Weiterbildung“ widmete sich der Überarbeitung grundlegender Dokumente

Beim kürzlich stattgefundenen Treffen prüften und aktualisierten die Teilnehmer*innen wesentliche Qualitätsdokumente des Fachbereiches.

Am 21.- 22.03.2018 traf sich in der Jugendbildungsstätte Volkersberg die Gruppe des Fachbereichs „Aus- und Weiterbildung“. Nach dem vorläufigen Abschluss an der Arbeit zum Titel Erlebnispädagoge be® stand diesmal die Überarbeitung und Aktualisierung der bisher erstellten Unterlagen und Dokumente auf der Tagesordnung.

Nach 10 Jahren Arbeit der Fachgruppe haben sich mit den Qualitätsgrundlagen, den Standards der „beQ“- Zertifizierung, dem Berufsbild sowie dem Erlebnispädagogen be® mehrere Produkte des Verbandes etabliert bzw. werden, wie im Falle des Titels Erlebnispädagoge be®, gerade eingeführt. Innerhalb dieser Qualitätsbausteine muss es jedoch eine innere Logik geben und die Inhalte der diversen Dokumente müssen je aktuell und aufeinander abgestimmt sein. Dieser Aktualisierung widmete sich nun das Fachgruppentreffen. Die Gruppe arbeitete die Dokumente chronologisch ab und konnte am Ende des Treffens auf jeweils aktualisierte Fassungen verweisen, welche in nächster Zeit zur Verfügung stehen werden.
Für die intensive Arbeit und den konstruktiven Austausch bedanken wir uns recht herzlichen bei allen Beteiligten!

Das nächste Treffen ist für den 12./13.12.2018 geplant. Informationen dazu folgen in Kürze.

» Zum Downloadbereich

Text: Holger Seidel
Fotos: be

AKTUELLES

ÄHNLICHE ARTIKEL

TERMINE

15.01.2019 - 16.01.2019

Fachgruppe "Klassenfahrten und Gruppenprogramme"

Der Schwerpunkt dieses Treffens liegt auf dem Thema "Krisenmanagement"

Ort: Marburg
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »
15.01.2019 - 17.01.2019

Jahres-Event und Mitgliederversammlung 2019

Internationale Konferenz der ERCA mit vielfältigem Workshop-Angebot, großer Ausstellung und Vorträgen

Ort: Bad Brückenau
Organisator: ERCA European Ropes Course Association

mehr »
05.02.2019

Arbeitskreis "Wagnis"

Es wird weiter an einer Handreichung gearbeitet, die Erlebnispädagog*innen unterstützen soll, verantwortungsvoll im Spannungsfeld zwischen Sicherheit, Risiko und Wagnis zu handeln.

Ort: Mannheim
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »