Bewegtes Lernen in der Pandemie

Holger Seidel erläutet in einem Radio-Interview die Herausforderungen der Pandemie für die Erlebnispädagogik in Deutschland

 

In seiner Radio Sendung interviewt Bernd Heckmair regelmäßig Kolleginnen und Kollegen zum Thema "Bewegtes Lernen". Die aktuelle Sendung gibt einen Einblick in die Arbeit unter den derzeitigen Bedingungen. Die Interviewpartner*innen berichten aus verschiedenen Arbeitsfeldern, wie z.B. der Erlebnistherapie, was derzeit noch möglich ist und durchgeführt werden kann, was angepasst werden muss, was gar nicht mehr geht und welche neuen Ideen entstehen.

Auch unser 1. Vorsitzender Holger Seidel kommt zu Wort. Er stellt die bundesweite Situation in der Erlebnispädagogik dar und berichtet über Herausforderungen und Auwirkungen der Pandemie sowie über einige Aktivitäten des Verbandes.

Bewegtes Lernen: Corona-Update, Sendung vom 03.04.2020
» hier reinhören

Mehr erfahren Radio LORA München »http://lora924.de/

 

 

 

Bild: Quangpraha - pixabay.com

 

AKTUELLES

ÄHNLICHE ARTIKEL

TERMINE

28.05.2020 | 11:00 - 14:00 Uhr

Aus- und Weiterbildung in Corona-Zeiten

Die Aus- und Weiterbildung in der Erlebnispädagogik muss zumindest vorübergehend neue Wege gehen - Was, Wann und Wie kann das gelingen.

Ort: Video-Workshop
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »
04.06.2020 | 14:00 - 17:00 Uhr

"Corona-konforme" Erlebnispädagogik an Schulen und mit Schulklassen

Klassenfahrten und Gruppenprogramme an außerschulischen Lernorten sind zur Zeit, und werden wahrscheinlich auch im neuen Schuljahr, nicht ohne weiteres möglich sein.

Ort: Video-Workshop
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »
25.09.2020 - 26.09.2020

13. Internationaler Kongress erleben und lernen

Einmischen necessary! Von der Kunst des beherzten Handelns

Ort: Augsburg
Organisator: Kongressteam, u.a. ZIEL

mehr »