Ehrenmitgliedschaft für Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhard Wiesner

Mit der Aufnahme als Ehrenmitglied dankt der Bundesverband Herrn Wiesner und würdigt seine Verdienste.

Herr Prof. Dr. Dr. Wiesner war von 1985 bis 2010 Ministerialrat und Leiter des Referats Rechtsfragen der Kinder- und Jugendhilfe im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Er gilt als „Vater“ des heutigen SGB VIII, welches 1990 das alte Jugendwohlfahrtsgesetz ablöste. Mit dieser Ablösung vollzog Wiesner einen Paradigmenwechsel und sorgte für einen Perspektivwechsel im Verständnis der Aufgabe des Staates bei der Unterstützung des Heranwachsens junger Menschen: weg vom Fokus der staatlichen Ersatzerziehung und hin zur Förderung der Entwicklung junger Menschen, die erstmalig auch den Anspruch auf individuelle Förderung und in der Folge die Entwicklung vielfältiger neuer Hilfeansätze wie auch Individualpädagogischer Hilfen in bis dato nicht da gewesener Formen begründete.

Prof. Dr. Dr. h.c. Wiesner war dem Bundesverband als Referatsleiter stets ein verbindlicher Gesprächspartner der die Entwicklungen im Feld der Individualpädagogik grundsätzlich wohlwollend, aber auch konstruktiv-kritisch begleitete. Mit seinem juristischem Sachverstand, seinem Fingerspitzengefühl für politische und gesellschaftliche Prozesse und seiner Begeisterung für eine innovative Ausgestaltung und Entwicklung des SGB VIII zu einem für die Menschen sinnvollen und hilfreichen Gesetz hat er ein enorm wichtiges und wertvolles Stück Geschichte in der deutschen Sozialgesetzgebung gestaltet. Mit der Aufnahme als Ehrenmitglied dankt der Bundesverband Herrn Wiesner und würdigt seine Verdienste.

 

Foto: C.Schafgans, Quelle

AKTUELLES

ÄHNLICHE ARTIKEL

TERMINE

20.05.2019 - 21.05.2019

Fachgruppe "Hilfen zur Erziehung"

Themen sind u.a. ein Qualitätszirkel für Individualpädagogen sowie die Erlebnistherapie

Ort: Lindau
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »
24.05.2019 - 26.05.2019

BarCamp „Gemeinsam Erleben und Entwickeln“

Im BarCamp-Stil wird es von Teilnehmer*innen für Teilnehmer*innen kurze Vorträge, praktische Workshops und Diskussionen geben. Ziel dieses innovativen Formats ist es, Menschen miteinander in den Austausch über eigene Erfahrungen und eigenes Wissen zu bringen.

Ort: Campingplatz am Hanauer Weiher, Vogesen
Organisator: ZIP Team - erleben und entwickeln

mehr »
24.07.2019 - 27.07.2019

Adventure Therapy in Europe - Gathering

The 2nd Gate provides a platform to gather practitioners, organizations, researchers and people interested in the field of Adventure Therapy. The program will be a colorful mosaic of keynote talks, workshops, roundtables and lots of opportunities to get to know each other, get inspired and celebrate together.

Ort: Schwangau
Organisator: Adventure Therapy Europe

mehr »