Fortbildung „Mit Teamübungen arbeiten“

06.04. und 13.04.2019

Das Feld der Erlebnispädagogik ist groß. Mit Teamübungen (kooperativen Abenteuerspielen, Problemlöseaufgaben etc.) können Sie mit wenig Material viele Themen / Kompetenzen mit Gruppen bearbeiten und fördern. Getreu dem erlebnispädagogischen Motto „Learning By Doing“ ist der Praxisanteil sehr groß. Alle Teilnehmenden erhalten zudem einen Reader zum Thema.

Datum: 06.04.2019 & 13.04.2019

Anmeldeschluss: 01. März 2019

Anmeldung und Infopaket: www.steps-training.de/soziale-einrichtungen/fortbildungen

Ort:
PINK Beratung & Training gGmbH
Lindenplatz 1a
20099 Hamburg

Kosten:
230 € für Berufstätige bzw.
150 € für Auszubildende / Studierende

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Betrachtung der verschiedenen Phasen von der Planung bis zur Reflexion
  • Auswahl geeigneter Übungen – zielorientiert und gruppengerecht
  • Anforderungen an die Leitung
  • Gestaltung von Spielketten
  • Durchführung von Übungen: Moderation, abstinente Leitungshaltung, Reflexion(smodelle) der Erlebnispädagogik, Transfer, Schwierigkeitsgrad anpassen
  • Unterstützung der Lernprozesse durch Visualisierungen

Ziele des Seminars

  • Verschiedene Spieltypen kennen lernen
  • Zielorientierte und gruppengerechte Auswahl von Übungen
  • Befähigung zur Gestaltung von Spielketten
  • Entwicklung der abstinenten Leitungshaltung
  • Sicherheit in der Moderation und Reflexion gewinnen

Methodik

  • Übungen in der Teilnehmerrolle erleben
  • Handlungsorientierte Methoden - Learning By Doing
  • Übungen selbst vorbereiten, anleiten, reflektieren
  • Kleingruppenarbeit
  • Diskussionen

AKTUELLES

ÄHNLICHE ARTIKEL