Sozialpädagoge/Erzieher für stationäre Betreuung im eigenen Haushalt gesucht (m/w/d)

Wir suchen...

Sie leben an einem schönen Ort im Bodenseekreis mit vielseitigen Erlebnis- und Tätigkeitsfeldern, den Sie mit jungen Menschen (ab 6 J.) mit besonders intensivem Unterstützungsbedarf teilen wollen?

Wir sind ein hochengagiertes Team, das jungen Menschen in besonderen Lebenslagen individualisierte, stationäre Lebens- und Lernorte bietet. Wir sind auf der Suche nach qualifizierten Pädagogen, die bereit sind, einen jungen Menschen in ihr Zuhause und ihr familiäres Setting aufzunehmen (bevorzugt mit erlebnispädagogischen Angeboten) und diesen in die Selbständigkeit zu begleiten.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Intensive Einzelbetreuung und -begleitung eines jungen Menschen auf seinem Lebensweg
  • Unterstützung bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, Konflikten und Krisen
  • Begleitung in die zunehmende Selbständigkeit mit besonderem Augenmerk auf individuelle Übergangsphasen
  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Lern- und Ausbildungssettings
  • Fürsorge für die bestmögliche physische, psychische und geistige Entfaltung
  • Enge Kooperation zwischen Betreuungsstelle, GJFH-Fachdienst, Jugendamt und Stellen wie Schule, Kliniken, Therapeuten und Ärzten

Wir bieten Ihnen:

  • Raum und Unterstützung für selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Möglichkeit eigene Ideen und Kreativität einzubringen
  • Intensive fachliche Begleitung durch unseren Fachdienst
  • Supervision, kollegiale Beratung und Austausch, Weiterbildungen
  • Flache Hierarchien und wertschätzende, kollegiale Atmosphäre
  • Unterstützung bei Verwaltungs- und Abrechnungsmodalitäten
  • Tätigkeit auf Honorarbasis
  • Urlaubs- und Wochenendvertretungen
  • Aufgeschlossenes, hilfsbereites Team mit jahrelanger Erfahrung

Zu Ihren Kompetenzen und Qualifikationen zählen:

  • Begeisterung und Interesse für alles, was das Menschsein ausmacht.
  • Abgeschlossene päd. Ausbildung (Mindestanforderung: Heilerziehungspfleger*in)
  • Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Weiterbildung in systemischer Arbeit - oder die Bereitschaft dazu
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Fähigkeit zur guten Selbstfürsorge, Bewusstsein der eigenen Grenzen, Bereitschaft zur Selbstreflexion u.A. durch regelmäßige Supervision
  • Annahme von Schwierigkeiten und Herausforderungen als Aufforderung zu kreativen Möglichkeiten
  • Selbstorganisationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, hohe Flexibilität
  • Microsoft Office Kenntnisse, eigener PKW
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zu Co-Arbeit

 

Sie haben noch Fragen? Rufen Sie gerne unverbindlich bei unserem Fachdienst Fr. Wolf an, unter: +49 162 319 79 79

Sie haben Interesse? Senden Sie uns ein kurzes Anschreiben mit Lebenslauf an die info(at)gjfh.de z.Hd.v. Fr. Wolf

AKTUELLES

ÄHNLICHE ARTIKEL