Bewegtes Lernen in der Pandemie

Holger Seidel erläutet in einem Radio-Interview die Herausforderungen der Pandemie für die Erlebnispädagogik in Deutschland

 

In seiner Radio Sendung interviewt Bernd Heckmair regelmäßig Kolleginnen und Kollegen zum Thema "Bewegtes Lernen". Die aktuelle Sendung gibt einen Einblick in die Arbeit unter den derzeitigen Bedingungen. Die Interviewpartner*innen berichten aus verschiedenen Arbeitsfeldern, wie z.B. der Erlebnistherapie, was derzeit noch möglich ist und durchgeführt werden kann, was angepasst werden muss, was gar nicht mehr geht und welche neuen Ideen entstehen.

Auch unser 1. Vorsitzender Holger Seidel kommt zu Wort. Er stellt die bundesweite Situation in der Erlebnispädagogik dar und berichtet über Herausforderungen und Auwirkungen der Pandemie sowie über einige Aktivitäten des Verbandes.

Bewegtes Lernen: Corona-Update, Sendung vom 03.04.2020
» hier reinhören

Mehr erfahren Radio LORA München »http://lora924.de/

 

 

 

Bild: Quangpraha - pixabay.com

 

AKTUELLES

ÄHNLICHE ARTIKEL

TERMINE

09.03.2023 - 10.03.2023

Fachtagung Individual- und Erlebnispädagogik und anschließend Mitgliederversammlung

Offene Fachtagung zu den Bereichen Erlebnispädagogik, Individualpädagogik und Erlebnistherapie. Anmeldung ab jetzt möglich.

Veranstaltungsort: Jugendbildungsstätte Volkersberg, Bad Brückenau
Veranstalter: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

Mehr »
10.03.2023 | 13:00 - 17:00 Uhr

Fachgruppe "Erlebnistherapie"

Die Anmeldung ist jetzt möglich.

Veranstaltungsort: Jugendbildungsstätte Volkersberg
Veranstalter: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

Mehr »
24.03.2023 - 25.03.2023

14. Internationaler Kongress erleben und lernen

Der Kongress „erleben und lernen“ widmet sich der pädagogischen Aufgabe, Erleben und Lernen in Theorie und Praxis anschaulich, nachhaltig und teilweise auch unkonventionell miteinander zu verbinden. Das übergeordnete Thema 2023 lautet "Umbruch und Aufbruch".

Veranstaltungsort: Augsburg

Mehr »