Positionspapier: Risiko, Sicherheit und Wagnis in der Erlebnispädagogik

Nach nochmals viel textlicher Feinarbeit nähert sich der Arbeitskreis "Wagnis" der Fertigstellung des Positionspapiers.

 

Am 19. November 2019 traf sich der Arbeitskreis "Wagnis" (AKW) am mittlerweise schon traditionellen Tagungsort in der Jugendkirche in Mannheim-Waldhof. In den vorangegangen Treffen des AKW wurde bereits ein umfassender Text erstellt, der sich mit den Begriffen Risiko, Sicherheit und Wagnis in der Erlebnispädagogik beschäftigt. Am 19.11. wurde sich nochmals sehr intensiv der Feinheiten am Text gewidmet.

Die fertige Fassung des Positionspapiers werden wir Anfang 2020 veröffentlichen.

Für das nächste Treffen des AKW am 31. März 2020 gibt es bereits neue Projektideen.

AKTUELLES

ÄHNLICHE ARTIKEL

TERMINE

25.09.2020 - 26.09.2020

Verschoben auf 2021! - 13. Internationaler Kongress erleben und lernen

Aufgrund des Corona-Virus kann der 13. Internationale Kongress erleben und lernen dieses Jahr leider nicht wie geplant stattfinden. Er wird um ein Jahr verschoben.

Ort: Augsburg
Organisator: Kongressteam, u.a. ZIEL

mehr »
28.10.2020 - 29.10.2020

Fachgruppe "Hilfen zur Erziehung"

Austausch und aktuelle Informationen.

Ort: Stadthagen
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »
10.11.2020 - 11.11.2020

Verschoben! Fachgruppe "Klassenfahrten und Gruppenprogramme"

Bei diesem Treffen werden zwei Zielgruppen in den Blick genommen: ein Plädoyer für Schulfahrten und ihre Qualität sowie "Azubis und Unternehmen" mit ihren Anforderungen und Wünschen.

Ort: voraussichtlich Marburg
Organisator: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

mehr »