Stellungnahme zum Gesetz zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen

Unsere Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung von Kindern und Jugendliche

Mit der Möglichkeit der schriftlichen Stellungnahme bis 26.10.2020 wurde Anfang Oktober der Referentenentwurf des Gesetzes zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen an die Fachverbände versandt. Gemeinsam mit dem AIM e.V. haben wir eine Stellungnahme verfasst, um die Belange vor allem der Individualpädagogik anzusprechen. » Hier die Stellungnahme

Dem jetzigen Referentenentwurf ist ein längerer Prozess zur Reform des SGB VIII vorausgegangen. Dabei wurde vom BMFSFJ auch ein Dialogprozess unter dem Titel „Mitreden – Mitgestalten“ in 2019 geführt, in welchen der Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V. mit seiner Fachexpertise involviert war.

» www.mitreden-mitgestalten.de

 

 

Bild: concon - pixabay.com

 

 

AKTUELLES

ÄHNLICHE ARTIKEL

TERMINE

09.03.2023 - 10.03.2023

Fachtagung Individual- und Erlebnispädagogik und anschließend Mitgliederversammlung

Offene Fachtagung zu den Bereichen Erlebnispädagogik, Individualpädagogik und Erlebnistherapie. Anmeldung ab jetzt möglich.

Veranstaltungsort: Jugendbildungsstätte Volkersberg, Bad Brückenau
Veranstalter: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

Mehr »
10.03.2023 | 13:00 - 17:00 Uhr

Fachgruppe "Erlebnistherapie"

Die Anmeldung ist jetzt möglich.

Veranstaltungsort: Jugendbildungsstätte Volkersberg
Veranstalter: Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

Mehr »
24.03.2023 - 25.03.2023

14. Internationaler Kongress erleben und lernen

Der Kongress „erleben und lernen“ widmet sich der pädagogischen Aufgabe, Erleben und Lernen in Theorie und Praxis anschaulich, nachhaltig und teilweise auch unkonventionell miteinander zu verbinden. Das übergeordnete Thema 2023 lautet "Umbruch und Aufbruch".

Veranstaltungsort: Augsburg

Mehr »